Neue Rezeptur? Merkt man was?

IMG_20161223_221702_398.jpg++ Woher? ++

trnd Produkttest

Geschäfte: Lidl, Real, Rewe, Kaufland

++ Zutaten ++

Wasser, Kohlensäure, Farbstoff E150D, Säuerungsmittel Phosphorsäure, Süßungsmittel (Natriumcyclamat, Acesulfam K, Aspartam), Aroma, Säureregulator Natriumcitrate, Aroma KoffeinIMG_20161224_182157.jpg

++ Nährwertangaben je 100 ml ++ 

Brennwert: 0,9 kj, Fett: 0 g, davon gesättigte Fettsäuren: 0 g, Kohlenhydrate: 0 g, davon Zucker: 0 g, Eiweiß: 0 g, Salz: 0,02 g

++ Gekühlt ? Ungekühlt ? ++

Meiner Meinung nach, muss die Coca Cola Zero Suger unbedingt gekühlt sein, am besten 3 °C, bevor man sie trinkt. Sonst schmeckt es einfach gar nicht!

++ Erfrischung ? ++

Ja, sie erfrischt einen schon – sie schmeckt etwas süßlich, nicht fruchtig oder vanillig – aber auch nicht nach nichts. IMG_20161227_232421_065.jpg

++ Slogan ++

Der Slogan heißt “ Verbesserter Geschmack – null Zucker“, JA es ist kein Zucker enthalten, aber ob besserer Geschmack – man merkt trotzdem einen kleinen unterschied zur Coca Cola Classic Version – mir schmeckt die Classic Version schon etwas besser.

++ Verpackungen  / Verfügbarkeit++

Ab Dezember 2016 soll die Coca Cola Zero Sugar verfügbar sein. Du erhälst die, wie die anderen Cola Sorten, in den üblichen Größen:

Dosen: 0,25 L,  0,33 L.

Flaschen: 0,20 L, 0,50 L, 1,0 L, 1,25 L, 2,0 L.

++ Fazit ++

Sie kommt der Coca Cola Classic nahe ja, aber sie ersetzt sie nicht. Wer auf seinen Zuckerhaushalt achten möchte /muss, für den ist es eine annehmbare alternative. Wobei die Zutaten jetzt alles andere wie gesund sind.

Wie findest Du die neue Coca Cola Zero Sugar?

Eure Frederike

Advertisements