Hallo,

frische Teigtaschen gefüllt mit Ziegenkäse und Honig… hmmm!

+*+* Cucina Pasta Nobile Tortelli Ziegenkäse mit Honig +*+*

cucina ziegenkaese1.jpg
Cucina Pasta Noible Ziegenkäse

++ Woher ++

Aldi Süd – Kühlabteilung

++ Preis ++

1,69 €

++ Menge ++

300 gr.

++ Zutaten ++

Hartweizengrieß, Vollei, Ziegenfrischkäse 8 %, Molkeneiweißkäse: Ricotta, Créme fraice, Trinkwasser, Zwiebeln, Rapsöl, Honig 1 %, Kräutermischung (Petersilie, Schnittlauch, Basilikum), jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Knoblauch, Sonnenblumenöl, Zucker, Gewürze

 

++ Kalorien pro Packung ++

pasta-nobile2
Cucina Pasta Noible Ziegenkäse

718 kcal

++ Zubereitung ++

Im Kochtopf ganz einfach:

Wasser erhitzen, Tortellis in den Topf zufügen und dann gute vier Minuten warten bis die Tortellis oben schwimmen – dann sind die fertig!

++ Geschmack / Fazit ++

Wie man sieht, ist die Füllung sehr hell – typisch Ziegenkäse – dazu sieht man und schmeckt man die Kräutermischung. Man sollte die nicht zu lange kochen – sonst werden sie zu weich! Die Füllung ist fest, nicht körnig und nicht kernig aber auch nicht flüssig . Dazu liegt die Füllung relativ mittig im Tortelli.

pasta nobile3.jpg
Cucina Pasta Noible Ziegenkäse

Was passt wohl dazu? Tomatensauce? Bestimmt! Der Ziegenkäse ist ja relativ trocken – ich vermute, dass der Ziegenkäse geraspelt wurde (bestimmt maschinell!) und dann mit der Kräutermischung zusammen gemischt wurde. Der Honig passt super -auch wenn man ihn nicht direkt schmeckt – aber er mindert den etwas stärkeren Ziegenkäse Geschmack ab.

Advertisements