Hallo,

für zwischendurch kann man ja mal eine Maggi Terrine essen, jetzt wurde es die von Maggi.

+*+* Maggi Couscous  würzig pikant+*+*

maggi-orientalisch2++ Woher ? ++

Hit

++ Preis ++

0,99 €

++ Zutaten ++

Couscous (gedämpfter Hartweizengrieß), Zwiebeln, Jodsalz, Stärke, Gemüsepaprika, Lauch, Gewürze, Sonnenblumenöl, Aromen (mit Gerste), Hefeextrakt

Kann Sellerie, Eier, Milch, Senf und Soja enthalten.

++ Kalorien ? ++

Ein Becher hat 228 kcal.

maggi-orientalisch3++ Zubereitung ++

Man muss ca. 100 ml Wasser zum kochen bringen und dieses dann in den Becher füllen – aber nur bis zur Hilflinie! Jetzt umrühren und kurz danach stehen lassen. Nach gut 5 Minuten hat das Couscous das Wasser aufgezogen und man kann es jetzt essen!++ Zubereitung ++

++ Geschmack & Geruch ++

maggi-orientalisch1Es riecht nach Fertiggericht, Couscous und nach Gewürzen. Der Couscous ist nicht zu hart und nicht zu weich, genau richtig. Scharf? Ja, es ist etwas gewürzt. Spürbar aber nicht aufdringlich oder aggressiv – für mich genau richtig. Die Gemüsepaprika und die Zwiebeln haben ein wenig Bissfestigkeit gebracht und ein wenig Abwechslung. Den Lauch habe ich allerdings nicht geschmeckt – schade. Orientalisch? Hmm ich würde es eher angenehm gewürzt nennen. Bei Orientalischem Essen denke ich an Curry und der ist hier nicht drin. Noch dazu ist hier auch kein Fleisch – also ein weiterer Vegetarischer Pott.

Advertisements