Hallo,

seit dem Frühjahr 2015 gibt es die Fanta Klassik. Die ist die Retro Version der Fanta. Die Molke ist schon ungewöhnlich, mir schmeckt es trotzdem!

+*+* Fanta Klassik +*+*

img_20160613_173855
++ Flasche ++

Die Fanta Klassik gibt es in 0,25 L dunkelbraunen Glasflaschen mit Kronkorken. Die Glasflaschen sind Retrotypisch gerillt und das Etikett ist aufgedruckt.

++ Woher ? ++

Kaufland

++ Menge ++

250 ml
++ Preis ++

4 Flaschen kosten normal 2,68 € + Pfand

Im Abverkauf haben die vier Flaschen 1,34 € plus Pfand gekostet.

++ Inhaltsstoffe ++

Wasser, Zucker, Molkenerzeugnis (30%) (enthält Milch), Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Kohlensäure, Apfelextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Stabilisator Guarkernmehl.

++ Geschmack / Geruch / Aussehen ++

img_20160613_174105Nach dem Kauf mussten die vier Flaschen erstmal frieren und kamen dafür in den Kühlschrank, dann ging es los; Beim öffnem der Flasche kommt mir ein typischer Fanta Geruch entgegen – kein Unterschied. Doch der Geschmackstest ist sehr positiv ausgefallen – sie schmeckt wie die normale Fanta aber einfach weniger süß! Die Molke wird es machen! Im Glas sieht die Fanta auch heller aus, als die normale Fanta. Dafür ist auch die Molke zuständig. Die Molke ist schon sehr ungewöhnlich, gerade da es gleich 30 % sind. Deshalb ist diese Limonade nicht vegan, dafür Glutenfrei.

++ Fazit ++

Die Verpackung finde ich schon sehr auffällig, die Vierlinge werden bloß durch einem Papierträger. Ich bin skeptisch bei diesem Träger, aber er hat bisher immer gehalten 🙂 Die Fanta Klassik gibt es nur in dieser Größe und auch nur zu diesem ziemlich überzogenem Preis. Zum normalem Preis hätte ich sie nicht gekauft – ich habe auf den Abverkauf quasi gewartet. Der Zuckergehalt ist auch ziemlich hoch. Sie ist aber dafür überhaupt nicht süß sondern schön erfrischend und zitronig! Erfrischend anders passt 100 %! Man bekommt sie leider nicht überall.

Advertisements